BannAni

 
Bann wenn u aber
Aquarienwasser
Rossette

Unentbehrlich für die
Förderung des Stoffwechselkreislaufs
und einen stabilen
Gashaushalt,
ist der Einschluss
der Wasseroberfläche
in den Filterkreislauf.

OFAText

Strömungssteuerung im Aquarium.

Beschreibung für das
optimale Strömungsbild in Zusammenwirkung mit dem  OFA.

Der OFA und der Filterausgang müssen immer auf der gleichen Seite im Aquarium angebracht werden.

Von Oben betrachtet ist die Strömungssteuerungskupplung
(4) am Filterausgang hinten rechts oder links vor dem Schwimmer des OFA (2) zu montieren.
Die Strömung muss auf die Frontscheibe des Aquariums in etwa 2/3 der Aquarienlänge (3) ausgerichtet werden, um die Strömungsrichtung
(1) der Diagonalströmung zu erhalten.

OFAStrömungOben

Aquarium von Oben

StröKuppklein

Strömungssteuerungskupplung
auf Ausgang (4) stecken.

OFAStrömungVorne

Aquarium von Vorne

Von Vorne betrachtet wird der Filterausgang (4)  ca. 3 bis 5 cm unter der Wasseroberfläche angebracht, so dass die Tiefenströmung (3-6) etwa 1/3 von der Oberfläche (3) nach unten auf die Frontscheibe gerichtet wird.

Mit der Strömungssteuerungskupplung am Ausgang (4) werden diese Strömungen gesteuert. Wenn Sie die Richtung der Pfeile verfolgen, so stellen Sie fest, dass sowohl senkrecht als auch waagerecht alle Stellen im Aquarium beströmt werden, bevor das Wasser wieder zu den Ansaugschlitzen und zu dem Schwimmer des OFA  (2) zurückfließt.

(5) sind Quellströmungen
und  (6) sind Tiefenströmungen

Weitere Links zum Thema

   Ofa Umrüstungen

   4 x OFA

   Einbauanleitung

   Wasserströmungen

   Das Walther-Aquarium einfach, perfekt

   warum einen Oberflächenabzug

   Wal*Shop

Wasser
Bann chemie rund
Bann chemie
Neon
Aquarium

Mein Aquarium

Zu unserem
Aquarienwassertest
Eine einfache Methode um festzustellen ob die
Voraussetzungen für den
optimalen Stoffwechsel-
kreislauf in Ihrem Aquarium vorliegen
.

DenisTeiler
Norbert
DenisTeiler

Fachvorträge
für Aquarienvereinen,
Ausstellungen
und Veranstalltungen
von und mit
Gerhard Walther
Fordern Sie mich. mehr

DenisTeiler